logo teilwTransparent


 

Im Rahmen des Englischunterrichtes der Q2 eröffnete unsere Schule mit Unterstützung des Fördervereins allen Schülern der fünf Leistungskurse die Möglichkeit im September an einem Theaterworkshop zum Werk des herausragenden und weltberühmten englischen Autors und Dramatikers William Shakespeare teilzunehmen. Hierfür engagierte das Gymnasium den englischen Schauspieler und Shakespeare-Kenner Julius D‘Silva. Julius vermittelte uns im Rahmen der 2-stündigen Veranstaltung in der Aula nicht nur einen neuen und mit vielen berühmten Zitaten sehr persönlichen Zugang zum Werk des großen englischen Schriftstellers. Julius gewährte uns auch Einblick in die Theaterwelt, in der Shakespeare auch 400 Jahre nach seinem Tod mit Stücken wie Hamlet, Romeo und Julia, Macbeth oder Viel Lärm um Nichts noch eine lebendige Rolle mit teilweise durchaus aktuellen Bezügen spielt. Gleichzeitig ordnete Julius die Stücke in den Kontext des 17. Jahrhunderts, d.h. in die Zeit des Autors, ein.

Klassenfahrt for future2 2019 10 09

Klimawandel, Gletscherschmelze, Verunreinigungen – derartige Nachrichten sind mittlerweile fast Alltag. Getan wird allerdings noch zu wenig. Wir, die KlassenleherInnen der Klasse 9.3 des Europagymnasiums Kerpen, wollten das mit unserer Klasse ändern.

Sehr geehrte Eltern,

echte Lerngenies sind selten. Für viele Kinder ist Lernen ein mühsames Geschäft und wahrscheinlich auch für Sie als Eltern zuweilen eine gewaltige Anstrengung. Wir laden Sie daher zu einem Expertenvortrag ein, der uns als Eltern unterstützen könnte und Anregungen dazu gibt, wie Kindern das Lernen leichter fällt. So soll sich das Lernen für Kinder so wenig anstrengend wie möglich anfühlen – und spielerisch mit schulischem Erfolg belohnt werden.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 5. November 2019 um 19:00 Uhr in der Aula des Europagymnasium statt.

Der Vortrag ist kostenlos und richtet sich an Eltern, deren Kinder sich in der Klasse 5-10 befinden. (Bitte nehmen Sie ohne Kinder teil).

Wir würden uns über Ihr Kommen sehr freuen.

Freundliche Grüße 

Schulpflegschaft Europaschule Kerpen

Die diesjährige Herbstlaufstrecke ist nicht optimal, aber definitiv umsetzbar, wenn ein paar Regeln eingehalten werden:

1. Beim Start leistungsorientierte Aufstellung (die zügig laufenden SuS nach vorn), um ein schnelles Auseinanderziehen des Feldes zu gewährleisten)!!!
2. Bitte beachtet den Rechtsverkehr!!!
3. Zwingend hintereinander laufen!!!
4. Zügiges Überholen!!!

Eine wetterbedingte Absage erfolgt bis Donnerstag Mittag über alle uns zur Verfügung stehenden Kanäle, so dass der reguläre Unterricht stattfinden kann.

Das Herbstlaufteam