Alternative Kunststoffe 04 05 2021

In der Projektarbeit zum Thema „Biokunststoffe“ sind die Schüler:innen des Differenzierkungskurses Biologie-Chemie intensiv der Frage nachgegangen, ob und inwieweit die enormen Mengen Kunststoffverpackungsmüll durch Verwendung von „Biokunststoffen“ reduziert oder ersetzt werden können.

Wer sich näher über das Thema informieren möchte und z.B. erfahren möchte, was überhaupt unter Biokunststoffen zu verstehen ist, kann sich den allgemeinen Podcast von Jana und Franziska (beide 9.6) anhören oder den Erklärfilm zum Thema Recycling von Emilia (9.4), Mira und Yaren (beide 9.6) ansehen. Die Gruppe um Leonie, Sophie, Niklas und Tobias (9.6) hat viele interessante Infos auf einem Padlet zusammengetragen. Weitere Gruppen haben informative und sehenswerte PowerPoint-Präsentationen erstellt und innerhalb des Kurses vorgestellt.

Alternative Kunststoffe1 04 05 2021

Eine besondere Herausforderung war es, die Projektarbeit vollständig im Distanzunterricht zu erstellen. Zahlreiche Chats und Gruppenbesprechungen über Teams haben dabei die Zusammenarbeit ermöglicht. Einige Gruppen haben auch „Planner“ zur Organisation und Verteilung der Teilaufgaben erfolgreich eingesetzt.

Hier sind noch einmal die im Fließtext eingebetteten Links separat aufgeführt:

Das Fazit am Ende: Die vielen Freiheiten bei der Themen- und Produktwahl sind eine Herausforderung. Sie ermöglichten jedoch, dass jeder nach seinen Interessen und Stärken arbeiten konnte. Die Schüler:innen freuen sich daher schon jetzt auf das nächste Projekt. Ein kleiner Vorgeschmack, worum es gehen wird: An meine Haut lasse ich nur Wasser und…?

David Neifer