Erasmusdays 2020 10 26

Wir haben den Rahmen des ErasmusDays ausgenutzt, um die gemeinsame Projektarbeit mit den Partnern im Ausland wieder aufzunehmen. Während wir in Deutschland seit August an unserem Projekt arbeiten, haben die Schulen im Ausland mit dem regulären Unterricht erst Ende September wieder angefangen. Die tschechische Schule ist sogar mittlerweile wieder geschlossen.

Das Verhältnis zwischen den Schülern nach so einem langen Lockdown war etwas angespannt und distanziert. Viele SchülerInnen sind leider aus dem Projekt ausgestiegen, aus Mangel an Motivation, denn verreisen dürfen sie erst einmal nicht.

Während die Jungs in der AG schwerpunktmäßig am Thema European Sports mit der App Thingling arbeiten, haben wir eine reine Mädchenaktivität am Samstag über WhatsApp auf die Beine gestellt.

Erasmus Lets go together Fotocollage 2020 10 26

Wir wollten mit dieser Projektaktivität in Kooperation mit der Medienwerkstatt des katholischen Bildungsforum in Bergheim Let´s go together…digitally! ein Fotoprojekt erschaffen. Zudem wollten wir trotz schwieriger Zeiten Nähe herstellen und Vertrauen gewinnen sowie neue Motivation für unser Projekt erlangen. Und das haben wir, meiner Meinung nach, durchaus geschafft:

https://www.youtube.com/watch?v=V9xHy1ZOLrA&feature=youtu.be

Geplant ist, ein ebook mit allen Ergebnissen zu erstellen sowie eine Ausstellung in der Europawoche im Mai in der Schule anzubieten. Nach dem Riesenerfolg dieser Aktivität nur für Mädchen ist auch eine weitere Aktivität nur für Jungs angedacht.

Sei gespannt, auf was da noch kommt!

Estrella Löwe-López für das Erasmus-Team