Rheinenergiestadion

Wer dieser Tage an unserer Mensa vorbeischleicht, wird nicht schlecht staunen: Ein Projekt von Louis Brandt (6.3)

Allgemeines

Beim ersten Anblick schon, wird einem klar, dass dieser Legobau ein sehr besonderer ist. Die Ecktürme sind mit vollfunktionsfähigen Lampen ausgestattet. Bei der Gestaltung des Spielfeldes, ist die Perfektion eindeutig zu erkennen. Beim Bau wurden allein dafür sehr viele Teile benötigt. Am Rande des Spielfeldes wurden außerdem noch zwei Trainerbänke eingebaut, com Geißbock ganz zu schweigen.

Rheinenergiestadion3  Rheinenergiestadion4  Rheinenergiestadion5

Daten und Fakten

  • Höhe: 25 cm
  • Länge: 30 cm
  • Breite: 30 cm
  • Fläche: 900 cm²
  • Volumen: 22.500 cm³ (0,0225m³)
  • Gewicht: über 7 kg
  • Bauzeit: 6 Wochen
  • Verwendete Bausteine: über 5.000

Weiteres

Bei einem Interview gab der Erbauer an, dass der Baubeginn schon im März 2020 stattfand, die Fertigstellung sich durch den Lockdown im Frühjahr aber noch bis ins nächste Schuljahr verzögerte. Am Ausstellungsstandort kann man die Baugründe, sowie weitere Informationen auf einem Informationsplakat nachlesen. Schüler und Schülerinnen, aber auch die Lehrerinnen und Lehrer sind von diesem Legobauwerk beeindruckt.

Maximilian Frank (6.7)