Kerze2 25 05 2021

Jetzt erkläre ich euch, wie ich selbst Kerzen hergestellt habe:

Schritt 1:

Als erstes habe eine alte Kerze genommen, die noch ungefähr 14 cm hoch war. Dann habe ich sie auf einer Unterlage mit einem Messer bis zum Docht in Stücke geschnitten, sodass ich den Docht herausnehmen konnte. Dann habe ich den Docht an den Stellen, wo er schon schwarz war, weil es ja eine gebrauchte Kerze ist, abgeschnitten.

Kerze1 25 05 2021  Kerze3 26 05 2021

Schritt 2:

Als nächstes habe ich das Wachs der alten Kerze in ein hitzefestes Gefäß gegeben und über einem Teelicht schmelzen lassen. Das flüssige Wachs habe ich dann in einen Plastikbecher gefüllt, den Docht ebenfalls in den Becher gestellt und gewartet, bis das Wachs hart war.

Schritt 3:

Am Ende musste ich nur noch das Wachs aus dem Becher nehmen, zu Recht schneiden und fertig war die neue Kerze!

Martha Sonnenschein