Ernährungslehre

Diese Naturwissenschaft befasst sich mit den Grundlagen, der Zusammensetzung und der Wirkung der Ernährung. Sie ist zwischen den Fächern Medizin und Biochemie angesiedelt und untersucht mit naturwissenschaftlichen Methoden die Vorgänge bei der Ernährung, der Verdauung und beim Stoffwechsel insbesondere des Menschen, aber auch der Pflanzen und Tiere.

 

Lehrkräfte

Egler    El, Ch, Sp  
Knoop El, Bi, Sp  
Maier- Schebalkin       El, Ch, Sp        
Salz El, Bi Fachvorsitz
Schmoltzi El, Ch Sammlungsleitung
Wallenborn El, Ch stv. Fachvorsitz