logo teilwTransparent


 

Marburger Konzentrationsförderung (MKT) für SchülerInnen der Klassen 5/6 am Gymnasium Kerpen seit 2010/11

Wann ist ein Konzentrationstraining sinnvoll?

Schule stellt an Kinder und Jugendliche hohe Anforderungen. Sie sollen über längere Zeit

• konzentriert zuhören und arbeiten

• selbstständig lernen

• in Gruppen konzentriert Aufgaben lösen

• ihr Verhalten reflektieren

Manche Kinder und Jugendliche können diesen Erwartungen nicht vollständig gerecht werden. Hierfür kann es zahlreiche Gründe geben.

Eltern und LehrerInnen stehen dann besorgt vor den Fragen:

• Ist mein Kind mit dem Gymnasium überfordert?

• Wie kann das Kind sich selbst Lerntechniken erarbeiten?

• Wie kann ich meinem Kind den Spaß am Lernen erhalten / wieder ermöglichen?

Liegen die Ursachen für diese Schwächen in der mangelnden Beherrschung von Lerntechniken und Konzentrationsschwächen, kann ein Konzentrationstraining helfen!

Denn es unterstützt den Trainierenden darin, sein Lernverhalten besser zu kontrollieren und zu reflektieren.

Weitere Informationen finden Sie als Download [.doc].

Ansprechpartnerin: Frau Schulz-Ahrens