Kunst_im_Flur_24.jpg

Die aktuellen Corona-Regeln für den Schulstart

17/08/2021

  • Wir schützen uns gegenseitig durch Masken! Alle tragen im Schulgebäude eine medizinische Maske (OP- oder FFP2-Maske).
    • Schutzmaßnahme für alle Beteiligten (Tröpfcheninfektion)
    • verringert die Zahl derjenigen, die unter Quarantäne gestellt werden müssen, sollte ein/e Teilnehmende/r infiziert gewesen sein.
    • auch in den Bussen muss eine Schutzmaske getragen werden
  • Wir lüften regelmäßig quer (mind. alle 20 min. für 5 Min.!)
  • Wir halten immer und jederzeit Abstand zueinander!
  • Wir informieren uns vorab über die Verkehrswege im Gebäude und beachten die
    „Einbahnstraßenregelung“. Die Einbahnstraßenregelung ist während der Pausen
    zwischen den Blöcken bzw. zum Unterrichtsende ausgesetzt.
  • Wir gehen direkt in die Klassenräume (nur bei Ankunft vor 7:40 Uhr dürfen Foyer und
    Aula als Aufenthaltsfläche genutzt werden).
  • Alle gehen in Fluren und Gängen auf der rechten Seite
    • grundsätzlich hintereinander
    • mit dem Mindestabstand
    • überholen nicht, drängeln nicht!
  • Treppenhäuser werden gemäß Verkehrskonzept genutzt (Pläne hängen im Foyer)
    • jedem Gebäudeteil sind zwei Treppenhäuser zugeordnet.
    • Wartezeiten / Gedränge vermeiden!
  • Aktuell werden möglichst keine Angelegenheiten mit Lehrer:innen vor dem Lehrerzimmer geklärt. Sprecht Lehrer:innen im Unterrichtsraum oder per Mail
    an.
  • Mit dem Sekretariat bitte nur akute Dinge klären, die nicht auch telefonisch oder per Mail geklärt werden könnten.
  • Alle Toiletten im Haus nutzen. Wenn es Wartezeiten gibt:
    • Abstände einhalten, ggf. Markierungen beachten!
    • Vor den Toilettenanlagen mit Abstand warten, nicht in der Toilette beengt anstellen.
  • Kommt bitte mit dem Fahrrad zur Schule, wenn das Wetter es erlaubt!
  • Wir testen uns 2x wöchentlich!
    • Jede/r Schüler*in wird in der Regel zwei Mal im Klassenverband oder im LK getestet.
    • Eure Klassenlehrer*innen bzw. die Beratungslehrer:nnen informieren euch über die Testungstermine.
    • Nach Möglichkeit finden die Testungen im I. Block statt.
    • Geimpfte oder genesene Schüler*innen müssen nicht an den Testungen teilnehmen, wenn sie ein gültiges Zertifikat vorweisen.
    • Es besteht auch die Möglichkeit, sich in einem offiziellen externen Testzentrum testen zu lassen. Der negative Test-Nachweis hat eine Gültigkeit von 48h und ist der Lehrkraft vorzulegen.

Alle nehmen Rücksicht aufeinander – Sicherheit geht vor!
Wenn wir uns alle an diese Regeln halten, schützen wir uns und unsere Familien!

Das ausführliche Dokument mit Links können Sie im Download-Bereich (OrganisationUnterricht & Organisation > Schulprogramm & Konzepte) herunterladen.

Wird geladen