logo teilwTransparent


 

Haben Sie/habt ihr schon von den LernFerien NRW gehört? Obwohl der Name für Schülerinnen und Schüler eher abschreckend wirkt, handelt es sich um eine sehr interessante und lohnenswerte Initiative des Ministeriums für Schule und Weiterbildung.

Es gibt 2 Varianten:

  • Die „LernFerien NRW – Lernen lernen“ richten sich an versetzungsgefährdete Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 aller weiterführenden Schulen. Die Schülerinnen und Schüler lernen an mehreren Tagen, ihre individuellen Potentiale zu erkennen, zu nutzen und zu entwickeln.
  • Die „LernFerien NRW – Begabungen fördern“ richten sich an leistungsstarke Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8, 9 und 11. Das Angebot bietet die Möglichkeit, sich intensiv mit aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen auseinander zu setzen. Pro Schule kann nur 1 Schüler/in pro Standort angemeldet werden.  

Die LernFerien finden in den Herbstferien an unterschiedlichen Orten statt.Übernachtung, Verpflegung sowie das Lern- und Freizeitprogramm sind kostenlos.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucher unserer Homepage!

Da sind wir wieder! Wir haben die Software unserer Homepage umgestellt und notwendige Aktualisierungen durchgeführt. Damit ist diese nun softwaretechnisch wieder auf dem neuesten Stand.

Die Inhalte konnten allerdings nicht einfach importiert werden. Völlig klar ist, dass es uns noch nicht gelungen ist, alle Inhalte zu reaktivieren und daher gibt es bestimmt zahlreiche Links, die „ins Leere“ laufen. Bitte haben Sie / habt Ihr noch etwas Geduld - es wird in den nächsten Wochen weitergearbeitet und so wird es immer wieder Neues (oder Altes neu) zu entdecken geben. Dazu gehören sicherlich auch noch Änderungen im Layout und Design.

Gerne können Sie / könnt Ihr „tote“ Links oder dringend benötigte Downloads / fehlende Inhalte an das Homepage-Team melden: homepage<at>gymnasiumkerpen.eu.

Vielen Dank für Ihre und Eure Geduld!

Birgit Pardella, Andreas Arnolds und Dominik Riediger