russ14b kl

Sophia Meyer und Emil Strelz gewinnen die Regionalrunde „Spielend Russisch lernen“

 

Sophia Meyer und Emil Strelz haben die Regionalrunde des Bundescups „Spielend Russisch lernen“ in Bochum gewonnen. Die beiden Zwölftklässler setzten sich gegen acht andere Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz durch. Zur Belohnung reisen Sophia und Emil am kommenden Oktoberwochenende zum großen Finale im Europa-Park in Rust. Dort geht es zwischen Achterbahn und Zuckerwatte um den Hauptpreis – eine mehrtägige Russlandreise. Das Siegerteam fliegt für eine Woche nach Moskau und St. Petersburg und bekommt damit die Möglichkeit, Russland live zu erleben. Wir drücken die Daumen!!

 

O. Friesen-Wagner

comenius14cover

Verkaufsstart am 20.10.2014: Unser Comenius-Team präsentiert gelungene Musik-CD

Weiterlesen: ...

medien14kl

Die Projekt- und Medienwoche für die Klasse 8 stand unter dem Fokus der Fotografie. Die Schüler hatten verschiedene Themen, die sie fotografisch umsetzen und zu einem Gesamtkonzept zusammenfügen sollten. Im Anschluss daran formulierten sie kurze Reportagen über die Medienwoche, die mehr Einblick darüber liefern, was sie in der Zeit wie und warum eigentlich machten.

Weiterlesen: ...

sommer14

Warum küsst die Elfenkönigin einen Esel?

Das könnt ihr nur herausfinden, wenn ihr eine Vorstellung des Lehrertheaters besucht. Das Lehrertheater feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag.

Weiterlesen: ...

china14d kl

Nach einem tränenreichem Abschied aus Peking und damit aus China kamen wir am Hbf in Köln an. Auch hier gab es für alle einen traurigen aber auch glücklichen Abschied von der Gruppe. Alles in allem war dieser Austausch der einzigartigste und exotischste Austausch, den wir alle je erlebt haben. 

Dabei geht jedoch der allergrößte Dank an die beiden Lehrer, Herr Bildhauer und Herr Backhausen, die uns auf dieser Reise begleitet haben und alles so toll organisiert und gemacht haben. 

Weiterlesen: ...